Neuenrade 2007

 Regionaltreffen in Neuenrade 2007

 
 
 Bürgermeister Sasse bei seiner Begrüßung

Beim Treffen 2005 hatte Herr Sasse, Bürgermeister von Neuenrade, den QQQs versprochen, seinen Einfluss geltend zu machen, dass der Quitmannsturm auf dem Kohlberg bei Neuenrade, der inzwischen mit hohen Fichten umwachsen war und kein Aussichtsturm mehr war, wenigstens wieder teilweise den Blick in die wunderschöne Sauerlandlandschaft ermöglichen sollte.

Um dies gebührend zu feiern, war ein Regionaltreffen im Mai 2007 in Neuenrade im Hotel Königsgarten geplant worden. Alfred und Ursula Quitmann hatten ein interessantes Programm zusammengestellt, das uns nicht nur auf den Quitmannsturm führte, sondern auch durch Neuenrade und zur alten Kirche in Affeln. Herr Bürgermeister Sasse machte routiniert und fachlich kompetent den Fremdenführer. Neuenrade stellte für unser Treffen nicht nur einen rollstuhlgeeigneten Bus zur Verfügung sondern organisierte auch, dass vier kräftige Rote-Kreuz-Helfer am Quitmannsturm bereit standen, um Dieter Quitmann in einem Spezialstuhl die Treppen hinauf zu tragen.

Einen weiten 360° Rundumblick hat nun - erheblich stärker als ursprünglich geplant - der Orkan Kyrill geschaffen, denn nach dem Sturm steht am Quitmannsturm kein Baum mehr .

HIER geht es zu weiteren Bildern vom Treffen in Neuenrade 2007


Sitemap  |   Kontakt  |   Impressum
© 2010 q-family.org